Was JUAMII leistet

Wir statten Schulen mit Photovoltaik-Inselanlagen inklusive Solarstromspeicher aus. Die Photovoltaik-Inselanlagen dienen der autarken Stromerzeugung und decken den kompletten Jahresstrombedarf der Schulen ab. Im Vordergrund steht dabei die netzunabhängige Stromversorgung, denn eine Einspeisung ins öffentliche Stromnetz erfolgt nicht. Durch die Nutzung von nachhaltiger Energie werden gesundheits- und umweltschädliche Kerosinlampen, in Ostafrika auch Kibatari genannt, als Alternativlösung vermieden. Der Überschuss durch die Einsparung bei den Energiekosten wird von uns über Mobile Payment Plattformen verwaltet und in die drei wichtigen Sektoren Bildung, Produktion und Agrarwirtschaft unserer Partnerschulen investiert.

grafik simple


 

Vorteile für die Schulen

Neben der Unabhängikeit vom teuren Stromnetz, können die Schulen durch unsere Investionen von einem höheren Bildungsgrad profitieren. Die Menschen sind zudem durch unser Konzept in der Lage, ihre Produktion zu steigern und die Agrarwirtschaft effizeinter zu nutzen. Insgesamt steigt also der Lebensstandard der Menschen in der Region.

Unsere Leistungen umfassen: Finanzierung, Lieferung und Installation von Solar- und Umwelttechnologien, sowie Integration und Umsetzung eines individuell an die Bedürfnisse angepassten Autarkie-Konzeptes. In Zusammenarbeit mit den Partnerschulen arbeiten wir an besseren und innovativeren Energieeinsparungsmodellen und Investmentprojekten.

Nutzung eigener Ressourcen
100%
Einsparungen Stromkosten
100%
Unabhängigkeit
100%